Europaflaggen © pixabay

Zukunftsfähige Ländliche Räume in Europa

DER EUROPÄISCHE LANDWIRTSCHAFTSFONDS FÜR DIE ENTWICKLUNG DES LÄNDLICHEN RAUMS (ELER)

Der Europäische Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) ist zentrales Instrument der Förderung der Entwicklung der ländlichen Räume in der Europäischen Union, Deutschland und Hessen.

Mehr

Dorfzentrum Haina

STARKE ORTSKERNE

DORFENTWICKLUNG IN HESSEN

Ziel des Programms der hessischen Dorfentwicklung ist daher, ländliche Kommunen als attraktiven und lebendigen Lebensraum in allen Lebensbereichen zu gestalten.

Mehr

Herborn, © pixabay

LEADER & mehr

LÄNDLICHE REGIONALENTWICKLUNG

Nähere Informationen zu den Förderinhalten der ländlichen Regionalentwicklung erhalten Sie hier.

Mehr

Eschwege, © pixabay

SONDERVERMÖGEN

STÄRKUNG DER GASTRONOMIE

Unterstützung der Gastronomiebetriebe in Hessen.

Mehr

© Bundesministerium des Innern für Bau und Heimat

BUND-LÄNDER-STÄDTEBAUFÖRDERUNG

LEBENDIGE ZENTREN

Im Städtebauförderungsprogramm „Lebendige Zentren“ wurde im Jahr 2020 ein neuer Förderschwerpunkt gesetzt, welcher gezielt kleinere Städte und Gemeinden in ländlichen Räumen fördert, um deren örtliche Funktionen zu stärken.

Mehr

© Catherine Yeulet / iStockphoto

FÖRDERPROGRAMM

DORFMODERATION

Das Förderprogramm „Dorfmoderation“ unterstützt mitwirkungsorientierte Moderations-, Planungs- und Beratungsdienstleistungen in Kommunen.

Mehr

© Illustration Reinhold Weber

LANDESINITIATIVE

„AB IN DIE MITTE! DIE INNENSTADT-OFFENSIVE HESSEN“

Lebendige und attraktive Innenstädte und Ortszentren stiften Identität und steigern die Lebensqualität.

Mehr

Zusammen gebaut Logo, © HMdF

LANDESWETTBEWERB ZUSAMMEN GEBAUT 2019

ZUKUNFT IM LÄNDLICHEN RAUM

Hessen verfügt über vielfältige ländliche Räume mit Dörfern, Kleinstädten und Ortsteilen, die als attraktive, lebendige, historisch und baukulturell reichhaltige Kulturlandschaften erhalten und weiterentwickelt werden sollten.

Mehr

© LandesEnergieAgentur

BERATUNG

FÖRDERMITTELBERATUNG DER LANDESENERGIEAGENTUR

Die Fördermittelberatung der Landesenergieagentur (LEA) bietet Kommunen, Unternehmen und privaten Haushalten Auskunft und Unterstützung zu den Fördermöglichkeiten rund um die Themenfelder Energie und Klimaschutz.

Mehr

© Christoph Rau Photographie, Darmstadt

Modernisierung

SONDERPROGRAMM FÜR EIGENHEIME: SANIEREN, SPAREN, KLIMA SCHONEN

Das neue hessische „Sonderprogramm für Eigenheime“ ging im Februar 2021 an den Start. Für das Sonderprogramm stehen in den kommenden Jahren insgesamt 25 Millionen Euro als Zuschuss für die energetische Sanierung von Häusern zur Verfügung.

Mehr

Ronneburg © pixabay

FÖRDERUNG

FÖRDERUNG DER ENERGIEEFFIZIENZ UND NUTZUNG ERNEUERBARER ENERGIEN IN DEN KOMMUNEN

Die Landesregierung unterstützt hessische Kommunen bei der Umsetzung von Maßnahmen, die die Ziele des Hessischen Energiegesetzes

Mehr

Haus umgeben von Händen © pixabay

UNTERSTÜTZUNG

AUFSUCHENDE ENERGIEBERATUNG

Die Landesregierung unterstützt hessische Kommunen bei der Umsetzung von Maßnahmen, die die Ziele des Kommunen in die Lage versetzen, ihre Bürgerinnen und Bürger mit einem maßgeschneiderten Beratungskonzept zur Steigerung der energetischen Sanierungsrate bei privaten Gebäuden direkt zu adressieren.

Mehr

Baugerüst © pixabay

PLANUNGSHILFE

UNTERSTÜTZUNG VON KOMMUNEN BEI WÄRMEPLANUNG UND SANIERUNGSPLANUNG

Unterstützung von Kommunen durch die Erarbeitung eines kommunalen Wärmeleitfadens, kommunaler Energie- und Quartierskonzepte sowie der Einrichtung eines Sanierungsmanagements

Mehr

Beteiligungs-App für Kommunen

(M)ein Projekt für alle, alle für (m)ein Projekt!

Staatskanzlei und Uni Kassel stellen Online-Plattform zu Bürgerbeteiligung bereit: „Kostenlos in nur drei Schritten das Miteinander vor Ort stärken“!

Mehr

Links, Konzepte, Analysen, Studien

Hier finden Sie interessante Beiträge zum Thema aus Wissenschaft, Politik und Praxis.

Mehr

Aktuelle Fördernachrichten aus Hessen, dem Bund, der EU & Weiteren. Mehr lesen...

Wir werden allen Bürgerinnen und Bürgern – altersunabhängig – eine klimafreundliche und zukunftsweisende Mobilität ermöglichen. Mehr lesen...