Arbeit zu den Menschen bringen

3.000 Arbeitsplätze der Landesverwaltung verlagern

Die Arbeit zu den Menschen bringen – das ist ein Ziel der hessischen Strukturpolitik. Dafür haben wir in Hessen Co-Working-Räume (Hessen-Büros) eingerichtet. Etwa 400 Beschäftigte arbeiten, dank der Reformen in der hessischen Steuerverwaltung, schon jetzt heimatnäher. Etwa 1.000 Arbeitsstellen werden allein in diesem Bereich in die ländlichen Räume verlagert werden. Diese Strukturreform werden wir weiter umsetzen, um in ganz Hessen und über alle Ressorts hinweg 3.000 Arbeitsstellen in die ländlichen Räume zu verlagern. Außerdem unterstützen wir mobiles Arbeiten und werden es weiter ausbauen.

Wie’s funktioniert, zeigt die Hessische Steuerverwaltung – mit gestaffelten Maßnahmen und mit Rückenwind aus der Belegschaft (Strukturmaßnahmen Steuerverwaltung – SMART):

Seit 2018 reformiert die Hessische Steuerverwaltung ihre Strukturen mit zahlreichen Maßnahmen, um sich zukunftsfest aufzustellen. Durch die Bündelung von Arbeitsbereichen wird eine weitere Ausprägung der Fachlichkeit und damit auch Spezialisierung erreicht. Daneben bietet die Hessische Steuerverwaltung mit den Strukturmaßahmen sowohl den aktuell Beschäftigten aber auch vielen jungen Nachwuchskräften die Perspektive, auch im ländlich gelegenen Raum einen zukunftsfähigen und perspektivreichen Arbeits- bzw. Ausbildungsplatz zu finden.

Die Strukturmaßnahmen beinhalten beispielsweise folgende Maßnahmen: Verlagerung der Arbeitnehmerveranlagung und Körperschaftssteuerbearbeitung, Regionalisierung der Finanzkassen, Lohnsteuerprüfung und Bewertungsstellen sowie Einrichtung der Hessischen Zentralstelle für Grunderwerbsteuer.

Finanzamt Alsfeld-Lauterbach

In Hessen existieren 41 Bildungszentren des Handwerks einschließlich der Lehrbauhöfe sowie eines Bildungszentrums der Bauindustrie. Mehr lesen...

Das Land unterstützt seit Herbst 2018 das Projekt Digi-Guides der Arbeitgeberverbände des Hessischen Handwerks e.V. (AHH) und stellt hierfür insgesamt eine Million Euro bis Ende 2020 aus Landesmitteln zur Verfügung. Mehr lesen...