Förderung und Unterstützung

Hessische Heimatvereine in ländlichen Räumen

Das Ministerium für Wissenschaft und Kunst unterstützt Vereine und Kommunen bei dem Bemühen, Brauchtum in Hessen zu erhalten und zu pflegen. Dabei liegt der Förderschwerpunkt bei der Regionalen Kulturförderung, der Brauchtumskunst sowie Heimat- und Landesforschung.

Anträge auf Förderung im Rahmen der Regionalen Kulturförderung oder der Heimat- und Brauchtumspflege können an das Ministerium, Referat IV 1, gerichtet werden. Sie müssen eine aussagefähige Projektbeschreibung und einen ausgeglichenen Kosten- und Finanzierungsplan enthalten. In diesem Plan müssen die Aufwendungen detailliert dargelegt sein und die geplante Finanzierung erläutert werden. Bei der Finanzierung ist der gewünschte Förderbetrag einzusetzen.

Förderung der Heimatvereine

Das Land Hessen stellt Mittel zur Förderung der Arbeit der hessischen Heimat- und Kulturvereine zur Verfügung. Die Heimatvereine tragen einen erheblichen Anteil zur Heimatpflege bei. Sie erforschen, dokumentieren und erhalten Brauchtum und Tradition, Wissen und Kulturgut für die nachfolgenden Generationen. Die Fördermittel können für Projekte der Vereine beantragt werden. Ein Antragsformular finden Sie unten auf dieser Seite.

Ein Fahnenträger bei einem Umzug

Hier finden Sie interessante Beiträge zum Thema aus Wissenschaft, Politik und Praxis. Mehr lesen...

Unter dem Titel „Lautschriften - Vom Film zum Buch“ finden halbjährige Literatur-Schreibworkshops für SchülerInnen der Klassen 6 bis 9 unter der Leitung von hessischen AutorInnen statt. Mehr lesen...