Hessenatlas

Durchschnittsalter 2018

Im Jahr 2018 lag das Durchschnittsalter der hessischen Bevölkerung bei 43,8 Jahren. Dabei ist die Bevölkerung der größeren Städte und deren Umlandgemeinden im Schnitt tendenziell jünger, wohingegen sich dünner besiedelte Regionen bereits aktuell durch ein bis zu 6 Jahre höheres Durchschnittsalter als im Landesdurchschnitt auszeichnen.

Durchschnittsalter 2018

in Jahren

Kartenbild

Legende

symbol

jünger als 43

symbol

43 bis unter 45

symbol

45 bis unter 47

symbol

47 bis unter 49

symbol

49 und älter

symbol

Gutsbezirke, gemeindefreies Gebiet

symbol

nicht den ländlichen Räumen zugehörig (EPLR)

symbol

Regierungsbezirk

symbol

Gemeinden

Bewegen Sie die Maus über die Karte und erhalten Sie den jeweiligen Bereich in vergrößerter Darstellung. Per Klick öffnen Sie gesamte Karte in der Großdarstellung.

Quelle: Hessisches Statistisches Landesamt (2019), Berechnungen der Hessen Agentur, Kartengrundlage: GfK GeoMarketing.

Hessen © Hessisches Landesamt für Bodenmanagement und Geoinformation