pexels-akil-mazumder-1072824.jpg

VERANSTALTUNGEN

Praxisforum Bioökonomie im ländlichen Raum - Chancen und Potenziale

Das Thema Bioökonomie ist in aller Munde. Weg von fossilen Rohstoffen hin zu einer nachhaltigen Wirtschaftsweise basierend auf biologischen Ressourcen und Verfahren - auch für die ländlichen Räume Hessens birgt das Konzept der Bioökonomie viele Potenziale.

Zuletzt im Mittelpunkt stand die Bioökonomie für die ländlichen Räume durch die Ausschreibung des EU-Programms LEADER. Zahlreiche Lokale Aktionsgruppen haben das Thema in ihren Lokalen Entwicklungsstrategien, die ab 2023 zur Umsetzung kommen und in einem partizipativen Prozess mit den Akteurinnen und Akteuren vor Ort erstellt wurden, aufgegriffen. Mit dem Praxisforum möchten wir an dieser Entwicklung anknüpfen und Ihnen das zukunftsweisende Thema mit spannenden Vorträgen aus Forschung und Praxis näherbringen.

Die Veranstaltung soll Ihnen als Anregung und Inspiration dienen, auch in Ihrer Region bioökonomisches Handeln zu stärken und somit einen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung des ländlichen Raumes zu leisten.

 

Das Programm können Sie dem Flyer entnehmen.

Die Anmeldung zur Veranstaltung ist abgeschlossen.