Jung & aktiv – Mitbestimmung ermöglichen

08. Februar 2022, 14:00 - 17:00 Uhr, online

Jugendbeteiligung ist notwendig für eine jugendgerechte, zukunftsfähige Gesellschaft. Dabei braucht es gute Konzepte für eine wirkungsvolle Beteiligung von jungen Menschen.

Doch wie kann die Beteiligung von jungen Menschen gut gelingen? Welche Spezifika und vielleicht auch besonderen Herausforderungen hat Jugendbeteiligung in ländlichen Räumen? Welche Formate haben sich bewährt?

Wir laden Sie ein, diese Fragen gemeinsam mit Expert:innen aus der Praxis zu diskutieren. Als Impulsgeberin konnten wir die Akademie Junges Land gewinnen, die Kommunen bei der Beteiligung von jungen Menschen unterstützt. Zudem können Sie sich von Praxisbeispielen inspirieren lassen sowie von deren Stolpersteinen lernen. Darüber hinaus bleibt Zeit und Raum für Ihre Fragen, kollegialen Austausch und Vernetzung.

Der Workshop richtet sich insbesondere an Mitarbeitende aus Gemeindeverwaltungen oder Kreisverwaltungen, Bürgermeister:innen und Vertreter:innen der Jugendarbeit. Weitere Interessierte sind herzlich willkommen.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz statt.

Termin: 08.02.2022

Veranstaltungsort: Online

Kosten: Die Veranstaltung ist kostenlos.

 

Sie müssen eingeloggt sein um sich für die Veranstaltung anzumelden. Falls Sie noch keinen Zugang haben können Sie sich hier registrieren.

Registrierung

 

Login

Vorher Einloggen

Bitte vorher einloggen, um sich für die Veranstaltung zu registrieren